Art.Nr.
EAN
Gewicht
HerstellerZehnthof Luckert, Sulzfeld

Zehnthof Luckert Riesling trocken 2014er

ein trockener Riesling Frankenwein vom Weingut Zehnthof Theo Luckert, Sulzfeld

- inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 
 
nicht lieferbar

Detailbeschreibung

Anfang der 1960er Jahre entscheiden sich Theo und Luitgard Luckert ganz für den Weinbau. Der kleine Betrieb in Sulzfeld erzeugte zunächst Fasswein, stellt ab 1960 dann aber bald auf den Verkauf von Flaschenwein um. Bereits zu dieser Zeit wird Weißer Burgunder ausgepflanzt – ungewöhnlich und visionär!
 
Die Frankenweine des Weinguts Theo Luckert in Sulzfeld sind im besten Sinne „fränkisch trocken“, das heißt: ganz durchgegoren und ohne schmeckbaren Restzucker. Sie zeichnen sich durch Stoffigkeit und mineralische Würze ohne primäre Fruchtaromen aus. Konzentrierte Weine von alten Reben, die nicht für den Genuss zwischen Tür und Angel gemacht wurden. Langsam vergoren, behutsam ausgebaut und nicht zu früh abgefüllt.
 
Leuchtende strohgelbe Farbe, intensive Nase nach gelbem Pfirsich, nuanciert fein aromatisch, stoffig, gradlinig und straff.
Vergärung im Holzfass, langes Hefelager, keine Schönungen.

Säure: 7,0 g/l
Restzucker: 4,4 g/l
Hersteller: Weingut Zehnthof Theo Luckert, Kettengasse 3 - 5, 97320 Sulzfeld am Main, Deutschland
Herkunft: Deutschland
Region: Franken
Bezeichnung: Weißwein
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein
Alkohol: 125 % Vol.
Enthält Allergene: Sulfite
Inhalt: 1 Liter

Topseller in 'Zehnthof Luckert Riesling trocken 2014er'

Bürgerspital Riesling trocken
Juliusspital Silvaner trocken
Sulzfelder Cyriakusberg Silvaner trocken