Art.Nr.
EAN
Gewicht
HerstellerQuien & Cie

Château La Monge Côtes de Bourg AC 2016er

Die Cotes de Bourg, am rechten Ufer der Gironde und Dordogne im Anbaugebiet Bordeaux, bringen Weine wie diesen Chateau hervor, die an die besten Gewächse von St. Emilion und Burgund erinnern

- inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 
 
1- 3 Tage*
 0,75 Liter 
In den Warenkorb

Detailbeschreibung

Abfüller: Quien & Cie, Bordeaux. Die Côtes de Bourg, am rechten Ufer der Gironde und Dordogne im Anbaugebiet Bordeaux, bringen Weine hervor, die an die besten Gewächse von St. Emilion und Burgund erinnern. Sie gewinnen viel Feinheit mit dem Alter und bewahren ihre Qualität noch viele Jahre auf der Flasche.
 
Anbaugebiet: Bordeaux, Côtes de Bourg
Klassifizierung: AOC (Appellation Côtes de Bourg Contrôlée) Qualitätswein mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung
Rebsorten: 1/3 Cabernet, 1/3 Merlot, 1/3 Malbec
Beurteilung: weich, harmonisch, feine Frucht, duftige Blume
Empfehlung: zu Fleischgerichten und Geflügel
 
Trinktemperatur: ca. 18 °C
 
Hersteller/Importeur/Inverkehrbringer: Univitis Les Leves Gironde, 1 Rue Général de Gaulle, 33220 Lèves et Thoumeyragues (Les), Frankreich
Herkunft: Frankreich
Region: Bordeaux
Bezeichnung: Rotwein
Qualitätsstufe: A.C.
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Enthält Allergene: Sulfite
Inhalt: 0,75 Liter

Topseller in 'Château La Monge Côtes de Bourg AC 2016er'

Mâcon rouge AOC Labouré-Roi
Mouton Cadet rouge Baron Philippe de Rothschild