Art.Nr.
EAN
Gewicht
HerstellerLeo Hillinger

Hillinger Welschriesling trocken Leo Hillinger 2016er

Ein leichter Sommerwein mit dezentem Apfelduft und frischem Aroma vom Kultweingut Leo Hillinger aus Jois am Neusiedlersee im Burgenland

- inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 
 
1- 3 Tage*
 0,75 Liter 
In den Warenkorb

Detailbeschreibung

Hillinger Welschriesling ist ein leichter Sommerwein mit dezentem Apfelduft und frischem Aroma, klassisch im Stahltank vergoren. Am Gaumen sanft und feinfruchtig, die Säure ist nicht allzu kräftig. Ein leichter Weißer, perfekt als Aperitif oder zu pochiertem Fisch. Jetzt zu trinken.
 
Das Weingut Hillinger zählt zu den größten Weinproduzenten im Top-Qualitätssegment in Österreich. Die Top-Qualität der Hillinger-Weine wird durch die Synthese des besonderen Klimas im Burgenland mit naturverbundener Weingartenarbeit und modernster Kellertechnik garantiert.
 
Maßgeblich für die Qualität des Weins ist das warme und sonnenreiche Klima im Burgenland. Die unmittelbare Umgebung des Neusiedlersees lässt die Temperaturen im Sommer ansteigen, was höhere Zuckergradationen und körperreiche Weine begünstigt. Ein zusätzliches Kriterium ist der Boden, auf dem die Reben gedeihen. Er prägt den Charakter des Weins. Die leichten, trockenen Löss- und Schwarzerdeböden im Burgenland sorgen für kräftige, kompakte Weine.
 
In der Weingartenarbeit setzt Hillinger auf integrierten Pflanzenschutz, Gründüngung und die biologische Ernährung der Reben. Bei der Nährstoffzugabe wird darauf geachtet, das biologische Gleichgewicht zu schützen und durch organische Düngung lediglich unterstützend einzuwirken. Die Schädlingsbekämpfung wird mit Hilfe von integriertem Pflanzenschutz bewerkstelligt. Statt chemischer Maßnahmen kommen biologische oder biotechnologische Verfahren (richtige Sortenwahl, Nützlinge, mechanische Methoden) zum Einsatz.
 
Die hohe Dichte der Weine entsteht durch konsequentes Ausdünnen. Pro Hektar werden nur 35 bis 40 Hektoliter Trauben geerntet, das entspricht etwa 1 Kilogramm Trauben pro Stock.
 
Die angebauten Rebsorten für Weißweine sind Welschriesling, Sauvignon Blanc, Chardonnay und Gelber Muskateller, für Rotweine Blaufränkisch, Zweigelt, St.Laurent, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.
 
Gärung: Im Edelstahltank vergoren.
Säure: 5,5 g/l
Restzucker: 1,0 g/l
 
Hersteller:  Leo Hillinger, Hill 1, 7093 Jois, Österreich
Herkunft: Österreich
Region: Steiermark
Bezeichnung: Weißwein
Alkoholgehalt: 11,5 %vol.
Enthält Allergene: Sulfite.
Inhalt: 0,75 Liter

Topseller in 'Hillinger Welschriesling trocken Leo Hillinger 2016er'

Grüner Veltliner Green Johann Topf
Stadt Krems Zweigelt Burgenland